Tumorkonferenz

Die Vorstellung der Patienten in der Tumorkonferenz erfolgt wöchentlich.

Sowohl nach, als auch in besonderen Fällen vor der operativen Therapie, werden die Situationen in einem Team besprochen, dem die Ärzte des Brustzentrums Werdau - Südwestsachsen und Rodewisch (Vogtland), Onkologen, Pathologen, Internisten, Strahlentherapeuten, Radiologen, Genetiker und einweisende Fachärzte angehören.

Vorzugsweise findet die Konferenz mittwochs in Rodewisch, mindestens einmal im Quartal in der Pleißental-Klinik statt. Die Therapiefestlegungen werden unterschriftlich dokumentiert und jedem Patienten, idealerweise im Beisein der Angehörigen, erklärt. Bei Therapieabweichungen soll die Vorstellung in der „Brustsprechstunde“ erfolgen.